Jak na věc


slovník německo český překladač

Nebyly nalezeny žádné jiné verze programu Německý překladový slovník.

    Anglicko-český / česko-anglický mluvící kapesní slovník ECZ 900T Deluxe. Kapesní překladač obsahuje více než 700,000 slov a 14.000 vět. Cena: 12.990 Kč vč DPH.


Stáhněte si další výukové materiály.

    12 trennbar (ein trennbares Verb) aufmachen, er macht auf, aufgemacht 5 der Wortakzent, -e aufwachen, er wacht auf, ist aufgewacht das Brötchen, - zuhören, er hört zu, zugehört 6 abwaschen, er wäscht ab, abgewaschen das Kino, -s der Abend, -e der Mittag, -e der Nachmittag, -e der Vormittag, -e die Hausaufgabe, -n die Nacht, -e die Wohnung, -en Fußball spielen, er spielt Fußball, Fußball gespielt kochen, er kocht, gekocht mittags morgens nachmittags nachts putzen, er putzt, geputzt vormittags die Alltagssprache (Sg.) 7 auf sein, er ist auf, ist auf gewesen beginnen, er beginnt, begonnen das Fernsehprogramm, -e das Museum, Museen das Schwimmbad, -er das Theater, - der Dienstag, -e der Donnerstag, -e der Film, -e der Freitag, -e der Mittwoch, -e der Montag, -e der Sonntag, -e der Zoo, -s die Bäckerei, -en die Bibliothek, -en die Metzgerei, -en geöffnet (Die Bäckerei ist von 9-18 Uhr geöffnet.) intensiv, intensiver, am intensiv


Kurz odborné angličtiny zaměřený na terminologii EU

    19 Kapitel 6 Familienleben der Ausflug, -e beim (= bei dem) best- (Meine beste Freundin heißt Julia.) das Datum, Daten das Familienleben (Sg.) das Picknick, -s das Vergangene (Sg.) der Bruder, - der Ehemann, -er der Freund, -e der Geburtstag, -e der Mann, -er die Klasse, -n die Schwester, -n die Tante, -n die Wohngemeinschaft, -en finden, er findet, gefunden (Er findet Picknick langweilig.) langweilig, langweiliger, am langweiligsten leben, er lebt, gelebt mitnehmen, er nimmt mit, mitgenommen schwer, schwerer, am schwersten zwischen (+ A./D.) der Haushalt, -e der Onkel, - die Geschwister (Pl.) erziehen, er erzieht, erzogen getrennt (getrennt leben) manchmal 1 das Familienfoto, -s der Hörtext, -e alleinstehend *,* das Thema, Themen der Vater, - die Mutter, - verheiratet 2 groß, größer, am größten der Großvater, - die Großeltern (Pl.) die Großmutter, - wie alt zusammenpassen, sie passen zusammen, zusammengepasst bald der/die Verwan
    Česko <-> Anglický/Česko <-> Německy mluvící kapesní slovník DEC 900T. Kapesní překladač obsahuje více než 700,000/600.000 slov a 28.000 frází. Cena: 10.990 Kč vč DPH
    Chcete-li zaslat informaci o vyřešení problému, zadejte váš email. Rovněž můžete připojit poznámku.Do poznámky prosím uveďte chybu, kterou v popisu vidíte.


Katalog zboží ECTACO | Překladače

    20 3 der Possessivartikel, - besuchen, er besucht, besucht der Deutschlehrer, - die Deutschlehrerin, -nen der Kanadier, - der Monat, -e das Mal, -e (ein Mal jeden Monat) ersetzen, er ersetzt, ersetzt grillen, er grillt, gegrillt nun studieren, er studiert, studiert 4 der Familienstammbaum, -e darüber 6 geboren (Wann bist du geboren?) der April (Sg.) der August (Sg.) der Dezember (Sg.) der Februar (Sg.) der Frühling, e der Herbst, -e der Januar (Sg.) der Juli (Sg.) der Juni (Sg.) der Mai (Sg.) der März (Sg.) der November (Sg.) der Oktober (Sg.) der September (Sg.) der Sommer, - der Winter, - die Geburtstagsliste, -n 7 das Fest, -e das Geschenk, -e der AB, -s (= der Anrufbeantworter, -) der Anrufbeantworter, - die Einladung, -en die SMS, - erst Hi schade doch (Sigrid kommt doch.) gratulieren, er gratuliert, gratuliert später (Max kommt später.) die SMS-Antwort, -en die SMS-Einladung, -en Alles Gute! der Glückwunsch, -e herzlich, herzlicher, am herzlichsten (


Jednoduchý zdrojový kód pro vložení nj-cj slovníku

    6 natürlich toll, toller, am tollsten 6 das Personalpronomen, - markieren, er markiert, markiert als (Ich arbeite als Sekretärin.) arbeiten (als), er arbeitet, gearbeitet der Espresso, -s/espressi 7 die Übung, -en selbst das Kärtchen, - 8 bis die Zahl, -en notieren, er notiert, notiert mitsprechen, er spricht mit, mitgesprochen das Handy, -s die Handynummer, -n die Vorwahl, -en 9 das Telefon, -e die , -s die -Adresse, -n die Postleitzahl, die, -en die Sie-Form, -en 10 dauern, er dauert, gedauert die Stunde, -n jetzt müde, müder, am müdesten noch schon (Ich bin jetzt schon müde.) 11 die Kasse, -n das Bild, -er das Tablett, -s der Cent, -s der Euro, -s wie viel zurück das Getränk, -e der Cappuccino, -s die Cola, -s 12 die Uhrzeit, -en (sich) wiedersehen, er sieht wieder, wiedergesehen am (am Wochenende) anrufen, er ruft an, angerufen aus sein, er ist aus, ist aus gewesen da sein, er ist da, ist da gewesen das Gleis, -e das Wochenende, -n


LINGWA slovní zásoba (Angličtina) 1.07

    9 4 die Ziffer, -n das Fahrrad, -er das Haus, -er der Kinderwagen, - der Kühlschrank, -e der Staubsauger, - welch- (Welche Wörter kennen Sie?) 5 kein- (keine Ahnung) der Monitor, -e die Digitalkamera, -s für (+ A.) 6 zeigen, er zeigt, gezeigt alt, älter, am ältesten modern, moderner, am modernsten praktisch, praktischer, am praktischsten schön, schöner, am schönsten 7 der Flohmarkt, -e der Kursraum, -e suchen, er sucht, gesucht aber (Das ist aber billig!) auf (+ D.) (auf dem Flohmarkt) das Schnäppchen, - die Kaffeekanne, -n die Teekanne, -n die Thermoskanne, -n 8 die Seite, -n der Kugelschreiber, - die Brille, -n kaufen, er kauft, gekauft mögen, er mag, mögen/gemocht das Projekt, -e das Suchwort, -er die Region, -en wann 9 das Rollenspiel, -e verkaufen, er verkauft, verkauft all- (Alles zusammen kostet 10.) die Qualität, -en gebraucht (Die Lampe ist gebraucht.) heute prima so (So viel?) zahlen, er zahlt, gezahlt zusammen 10 de
    Německo-český / česko-německý mluvící kapesní slovník DCZ 900T Deluxe. Kapesní překladač obsahuje více než 600,000 slov a 14.000 vět. Cena: 12.990 Kč vč DPH.
    Česko <-> Anglický/Česko <-> Německy mluvící kapesní slovník DEC 900T Deluxe. Kapesní překladač obsahuje více než 700,000/600.000 slov a 28.000 frází. Cena: 14.990 Kč vč DPH


Listening Singing Teacher 1.82

    17 zu viel (Das ist zu viel Geld.) zu wenig 9 am Stück dahaben, er hat da, dagehabt die Kundin, -nen drankommen, er kommt dran, ist drangekommen etwas (Noch etwas?) geben, er gibt, gegeben in Scheiben nichts wünschen, er wünscht, gewünscht 10 der Nachtisch, -e die Hauptspeise, -n die Vorspeise, -n die Zubereitung, -en fehlen, er fehlt, gefehlt 11 der Akkusativ, - das Mehl (Sg.) das Olivenöl (Sg.) das Päckchen, - der Belag, -e der Brokkoli, -s der Knoblauch (Sg.) der Zitronensaft, -e die Gemüsesuppe, -n die Hefe (Sg.) die Möhre, -n die Scheibe, -n die Soße, -n doch (Geht's dir nicht gut? Doch!) reichen, er reicht, gereicht schneiden, er schneidet, geschnitten sonst (Sonst nichts?) das Femininum, Feminina das Maskulinum, Maskulina das Neutrum, Neutra der Nominativ, -e 12 planen, er plant, geplant holen, er holt, geholt 13 anbraten, er brät an, angebraten das Ganze (Sg.) der Auflauf, -e der Backofen, - der Deckel, - der Esslöffel, -
    22 geschieden manch- (manche Menschen) der Erfolg, -e die Geburtstagsparty, -s die Gesundheit (Sg.) die Party, -s freuen (sich), er freut sich, hat sich gefreut die Geburtstagskarte, -n das Wortende, -n die Vorsilbe, -n schwach, schwächer, am schwächsten (ein schwaches a ) die Ordinalzahl, -en signalisieren, er signalisiert, signalisiert vorgestern rozvedený někteří úspěch narozeninový večírek zdraví večírek těšit se narozeninový pozdrav konec slova předpona slabý řadová číslovka signalizovat předevčírem Seite 22


Zapomeňte na zapomínání s unikátním LANGMaster nástrojem na učení slovíček a frází.

    10 11 ab (+ D.) bei (+ D.) brauchen, er braucht, gebraucht das Haushaltsgerät, -e das Jahr, -e das Kind, -er das Kinderfahrrad, -er der DVD-Recorder, - der Fernsehapparat, -e der Kinderstuhl, -e der Kunde, -n die Kundin, -nen der Mixer, - der Samstag, -e die Grundschule, -n die Kindersachen (Pl.) die Musik (Sg.) die Nähmaschine, -n die Sache, -n die Selbstabholung (Sg.) die Spülmaschine, -n die Stereoanlage, -n einkaufen, er kauft ein, eingekauft fernsehen, er sieht fern, ferngesehen je melden, er meldet, gemeldet preiswert, preiswerter, am preiswertesten von... an von... zu (von Kunde zu Kunde) zu (zu verkaufen) zus. (= zusammen) abgeben, er gibt ab, abgegeben das Kinderbett, -en der Heimweg, -e der Lieferwagen, - der Scanner, - der Topzustand (Sg.) die Satellitenantenne, -n Elektro-Secondhand (Sg. ohne Artikel) GB (= Gigabyte) gegen (+ A.) (gegen Angebot) km (= der Kilometer, -) nach (Bitte nach 18 Uhr anrufen.) 12 das Gespräch, -e 13 der Schrank, -e finden, er fi


Isosceles Triangle Calculator 1.0

    21 der Spaß, -e (meist Sg.) lieb- (lieber Hans,...) zusammen sein, sie sind zusammen, sind zusammen gewesen die Live-Musik (Sg.) das Präsens (Sg.) das Präteritum (Sg.) 9 ausblasen, er bläst aus, ausgeblasen aussehen, er sieht aus, ausgesehen besonders das Geburtstagskind, -er das Glück (Sg.) das Lebensjahr, -e das Restaurant, -s der Autoführerschein, -e der Gast, -e der Geburtstagskaffee, -s der Kindergeburtstag, -e der Mopedführerschein, -e der Opa, -s der/die Jugendliche, -n die Entschuldigung, -en (Sie schreibt eine Entschuldigung für die Schule.) die Geburtstagsanzeige, -n die Geburtstagskerze, -n die Geburtstagstorte, -n die Kerze, -n eislaufen, er läuft eis, ist eisgelaufen erwachsen *,* feiern, er feiert, gefeiert fleißig, fleißiger, am fleißigsten gehören, er gehört, gehört hupen, er hupt, gehupt meistens müssen, er muss, müssen/gemusst organisieren, er organisiert, organisiert rund* * (run


Německo-český překladač (Slovník) online

    16 das Glas, -er das Senioren-Ehepaar, -e der Apfelsaft, -e der Liter, - die Dose, -n die Familie, -n die Marmelade, -n vergleichen, er vergleicht, verglichen 3 das Öl (Sg.) das Rindfleisch (Sg.) das Salz (Sg.) das Schnitzel, - das Steak, -s der Essig (Sg.) die Birne, -n die Zitrone, -nen die Zwiebel, -n 4 weltweit denn (Was ist denn das?) der Bulgur (Sg.) die Aubergine, -n die Bohne, -n die Linse, -n die Mango, -s glauben, er glaubt, geglaubt wichtig, wichtiger, am wichtigsten das Frühstück, -e (meist Sg.) das Mittagessen, - 5 die Sprechblase, -n 6 die Pluralform, -en die Lernkarte, -n tauschen, er tauscht, getauscht trainieren, er trainiert, trainiert das Spiel, -e 7 das Menü, -s der Laut, -e die Öffnungszeit, -en das Amt, -er das Informationsplakat, -e das Kaufhaus, -er der Kiosk, -e der Wochenmarkt, -e die Fleischerei, -en die Tankstelle, -n 8 der Laden, - bekommen, er bekommt, bekommen (Sie bekommt keine Tomaten.) Ct (= Cent) das Geld, -er das Problem, -e


ECTACO ČR | Ozvučený Česko <-> Německý kapesní překladač ECTACO DCZ 900T - ECTACO CR: Hlasové překladače Anobic

    18 die Eiersahne (Sg.) die Muskatnuss, -e die Sahne (Sg.) die mittlere Schiene, -n die Vorbereitung, -en die Zucchini, -s die Zutat, -en dünn, dünner, am dünnsten EL (= der Esslöffel, -) fein, feiner, am feinsten fertig *,* füllen, er füllt, gefüllt gießen, er gießt, gegossen gleichmäßig, gleichmäßiger, am gleichmäßigsten legen, er legt, gelegt mittler- (den Auflauf auf die mittlere Schiene stellen) schälen, er schält, geschält stellen, er stellt, gestellt süß, süßer, am süßesten verrühren, er verrührt, verrührt vorheizen, er heizt vor, vorgeheizt (auf 200 vorheizen) waschen, er wäscht, gewaschen wegnehmen, er nimmt weg, weggenommen würzen, er würzt, gewürzt g (= das Gramm, -) 13 das Rezept, -e die Reihenfolge, -en passend 14 die Oma, -s dazupassen, er passt dazu, dazugepasst falsch, falscher, am falschesten das Rezeptheft, -


Velmi užitečným zdrojem informací pro překlad jsou pro mě také internetové překladové slovníky a příručky:

    4 8 ander- (andere vorstellen) das Lernplakat, -e die Verbform, -en sammeln, er sammelt, gesammelt der Nachbar, -n die Nachbarin, -nen 9 das Alphabet, -e der Rhythmus, Rhythmen lernen, er lernt, gelernt mit (+ D.) die Person, -en nein 11 die Leute (Pl.) das Deutsch (Sg.) verstehen, er versteht, verstanden der Automechaniker, - die Automechanikerin, -nen der Deutschlehrer, - die Deutschlehrerin, -nen der Sekretär, -e die Sekretärin, -nen der Wohnort, -e die Information, -en der Beruf, -e der Alltag (Sg.) auf (+ A.) (auf einen Blick) Auf Wiedersehen! der Blick, -e Tschüs! das Estnisch (Sg.) estnisch *,* das Schwedisch (Sg.) schwedisch *,* der Artikel, - die Endung, -en haben, er hat, gehabt oft, öfter, am öftesten die Grammatik (Sg.) am (am Satzende) das Satzende, -n die Satzmelodie, -n fallen, er fällt, ist gefallen man steigen, er steigt, ist gestiegen antworten, er antwortet, geantwortet die Antwort, -en die Frage, -n das Fragewort, -er ostatní plakát do


Nebyly nalezeny žádné starší verze programu Německý překladový slovník.

    15 schwimmen, er schwimmt, hat/ist geschwommen der Wortteil, -e die Satzklammer, -n die Polizei (Sg.) die Zeitangabe, -n entschuldigen, er entschuldigt, entschuldigt die Betonung, -en einfach, einfacher, am einfachsten plavat část slova větný rámec policie časový údaj omluvit důraz jednoduchý Kapitel 5 Was darf's sein? der Markt, -e 1 das Bier, -e das Brot, -e das Fleisch (Sg.) das Lebensmittel, - der Apfel, - der Käse (Sg.) der Kuchen, - der Salat, -e der Schinken, - die Banane, -n die Butter (Sg.) die Wurst, -e die Kartoffel, -n das Gemüse, - das Obst (Sg.) blau braun das Kochrezept, -e der Einkaufsdialog, -e der Einkaufszettel, - die Farbe, -n gelb grün nach (nach Farben ordnen) rot weiß 2 das Ei, -er das Gramm, -e das Kilo, -s (= das Kilogramm, -) das Paket, -e das Pfund, -e der Fisch, -e der Kasten, - der Reis (Sg.) der Wein, -e die Flasche, -n die Nudel, -n die Packung, -en die Pizza, -s die/der Paprika, -s (= Gemüse) das Ehepaar, -e trh pivo chléb maso
    Hvězdičky ukazují hodnocení ostatními uživateli. Chcete-li hodnotit program i vy, klikněte na příslušnou hvězdičku. Čím více hvězdiček je označeno oranžově, tím vyšší je hodnocení. Pokud se hvězdičky při najetí myši neoznačují, již jste hlasovali.


Každý týden nový ozvučený dialog.

    5 Kapitel 2 Wie geht's? danke (Danke schön!) das Wasser (Sg.) der Kaffee, -s der Tee (Sg.) die Adresse, -n die Telefonnummer, -n gut, besser, am besten jemand möchten, er möchte, gemocht nehmen, er nimmt, genommen (Nimmst du Milch und Zucker?) sagen, er sagt, gesagt super trinken, er trinkt, getrunken von (von 1 bis 10) was (Sie sagt, was sie trinken möchte.) wie (Er fragt, wie es ihr geht.) Wie geht s? zählen, er zählt, gezählt děkuji voda káva čaj adresa telefonní číslo dobře, lépe, nejlépe někdo chtít vzít, dát si říci super pít od co jak Jak se daří? počítat 1 zeichnen, er zeichnet, gezeichnet die Phase, -n ganz *,* (der ganze Kurs) 2 ansehen, er sieht an, angesehen die Szene, -n der Zucker (Sg.) die Milch (Sg.) schwarz viel- (mit viel Milch) 3 gehen (Wie geht s? Es geht.) gern(e), lieber, am liebsten ja nur 4 die Ja/Nein-Frage, -n an (+ A./D.) (an der Tafel) die Tafel, -n kennen, er kennt, gekannt der Lehrer, - die Lehrerin, -nen der Orangensaft,


LINGWA slovní zásoba (Španělština) 1.07

    7 der Moment, -e die Nachrichten (Pl.) die Nummer, -n erreichen, er erreicht, erreicht (Sie erreichen mich am Telefon unter der Nummer...) fahren, er fährt, ist gefahren können, er kann, können/gekonnt mobil *, * nach (Der Zug fährt von Frankfurt nach Stuttgart.) nicht (nicht so gut) um (um acht Uhr) unter (+ A./D.) von... nach (von Frankfurt nach Stuttgart.) wählen, er wählt, gewählt 13 das Angebot, -e der Supermarkt, -e das Café, -s der Joghurt, -s die Ansage, -n die Anzeige, -n die Peperoni, -s die Salami, -s die Tomate, -n passen (zu), er passt, gepasst 14 die Arbeitsanweisung, -en das Foto, -s der Student, -en die Studentin, -nen die Aufgabe, -n zu (Schreiben Sie die Wörter zu den Bildern.) 15 auf (Wie heißt das auf Deutsch?) das Wort, -er erklären, er erklärt, erklärt helfen, er hilft, geholfen langsam, langsamer, am langsamsten wiederholen, er wiederholt, wiederholt aber ( Hast du Telefon? Nein, aber ein Handy.) kosten
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    Anglicko-český / česko-anglický mluvící kapesní slovník ECZ 900T. Kapesní překladač obsahuje více než 700,000 slov a 14.000 vět. Cena: 9.990 Kč vč DPH.
    Poslechový kurz, který je namluven špičkovými rodilými mluvčími v zahraničních nahrávacích studiích. Všechny úvodní promluvy jsou nahrány v češtině tak, abyste věděli, jak s jednotlivými částmi pracovat.


Zajímavé odkazy pro překladatele

    2 Kapitel 1 Hallo! (sich) vorstellen, er stellt (sich) vor, hat (sich) vorgestellt begrüßen, er begrüßt, begrüßt buchstabieren, er buchstabiert, buchstabiert das Land, -er das Lernziel, -e der Familienname, -n der Name, -n der Vorname, -n die Herkunft (Sg.) die Sprache, -n die Stadt, -e Hallo! sich verabschieden, er verabschiedet sich, hat sich verabschiedet sprechen, er spricht, gesprochen über (+ A./D.) und das Polnisch (Sg.) polnisch *,* das Russisch (Sg.) russisch *,* 1 die Kursliste, -n aus (+ D.) (Ich komme aus Deutschland.) der Kurs, -e fragen, er fragt, gefragt Guten Tag! heißen, er heißt, geheißen im (= in dem) kommen, er kommt, ist gekommen wie (Wie heißen Sie?) woher (Woher kommen Sie?) der Deutschkurs, -e der Dialog, -e der Kursleiter, - die Kursleiterin, -nen der Nachname, -n ergänzen, er ergänzt, ergänzt Herr (Guten Tag, Herr Sánchez!) hören, er hört, gehört in (+ A./D.) (in Spanie
    K poslechu nepotřebujete počítač ani připojení k internetu. Stačí použit libovolný mp3 přehrávač nebo telefon. Můžete se tedy učit při jízdě v hromadných dopravních prostředcích, v autě, při různých sportech, domácích pracích, na dovolené nebo ve Vašem volném čase, a tak jej ještě efektivněji využívat.


Slovníky a překladače pro MS Windows

    11 die Euromünze, -n die Eurozone, -n geben (Es gibt...) seit bestimmt- (der bestimmte Artikel) der Konsonant, -en der Tag, -e die Tabelle, -n unbestimmt (der unbestimmte Artikel) die Kamera, -s euromince eurozóna existovat od určitý souhláska den tabulka neurčitý kamera Kapitel 4 Wie spät ist es? spät, später, am spätesten (Wie spät ist es?) 1 (sich) verabreden, er verabredet sich, hat sich verabredet abends angeben, er gibt an, angegeben aufstehen, er steht auf, ist aufgestanden bisschen (ein bisschen) bringen, er bringt, gebracht das Abendessen, - das Praktikum, Praktika das Viertel, - (Viertel nach/vor 12) der Deutschlehrer, - die Deutschlehrerin, -nen der Morgen, - der Pizza-Service, -s der Sohn, -e der Tagesablauf, -e die Arbeit (Sg.) die Kinderkrippe, -n die Minute, -n die Schule, -n die Tageszeit, -en die Tochter, - die Zeitung, -en frühstücken, er frühstückt, gefrühstückt gehen, er geht, ist gegangen (Er geht ins B&uu


Katalog zboží ECTACO | Překladače - Elektronické překladače ECTACO

    13 9 mitkommen, er kommt mit, ist mitgekommen ca. (= circa) das Bowling (Sg.) das Ende, (Sg.) das Eröffnungsfest, -e das Essen (Sg.) das Quartett, -e das Rathaus, -er das Turnier, -e der Anfänger, - der Beginn (Sg.) der DJ, -s (= der Discjockey, -s) der Eintritt (Sg.) der Erwachsene, -n der Gottesdienst, -e der Hip-Hop (Sg.) der Jazz (Sg.) der Kindertag, -e der Krimi, -s der Kultfilm, -e der Mörder, - die Mörderin, -nen der Park, -s der Reggae (Sg.) der Rock (Sg.) (hier: Rockmusik) der Schwimmkurs, -e der Sport (Sg.) der Sportclub, -s der Treffpunkt, -e die Aktivität, -en die Dauer (Sg.) die Eltern (Pl.) die Fitness (Sg.) die Frauen-Weltmeisterschaft, -en die Fußballlady, -ies die Fußgängerzone, -n die Messe, -n die Reservierung, -en die Sporthalle, -n die Stadtrundfahrt, -en kath. (= katholisch *,*) spannend, spannender, am spannensten das Konzert, -e die Dialognummer, -n danach die Karte, -n die Zeit, -en ja (Das ist ja super.) das Stadtfest,
    1 Slovník německo-český Překlad: Tomáš Černý Použité symboly: přehláska v množném čísle (podstatná jména): das Land, -er *,* nestupňovaná přídavná jména Sg. číslo jednotné Pl. číslo množné (+A) čtvrtý pád (+D) třetí pád (+A/D) třetí nebo čtvrtý pád (+G) druhý pád Abk. zkratka tučně = slovní zásoba pro Zertifikat Deutsch podtrženo = dlouhý slovní přízvuk kurziva = krátký slovní přízvuk Seite 1


Programy, které si zaslouží Vaši pozornost

    3 3 der Akzent, -e die Aussprache (Sg.) die Melodie, -n bitte nachsprechen, er spricht nach, nachgesprochen auch üben, er übt, geübt 4 ankreuzen, er kreuzt an, angekreuzt einmal Guten Abend! noch einmal ordnen, er ordnet, geordnet schreiben, er schreibt, geschrieben spielen, er spielt, gespielt 5 der Aussagesatz, -e die W-Frage, -n das Beispiel, -e das Verb, -en laut, lauter, am lautesten (Lesen Sie laut!) lesen, er liest, gelesen der Satz, -e 6 der Steckbrief, -e das Chinesisch (Sg.) chinesisch, *,* das Englisch (Sg.) englisch, *,* das Französisch (Sg.) französisch *,* das Koreanisch (Sg.) koreanisch *,* das Persisch (Sg.) persisch *,* das Spanisch (Sg.) spanisch *,* das Türkisch (Sg.) türkisch *,* das Ukrainisch (Sg.) ukrainisch *,* raten, er rät, geraten was (Was machst du?) wer (Wer ist das?) wohnen, er wohnt, gewohnt zuordnen, er ordnet zu, zugeordnet kontrollieren, er kontrolliert, kontrolliert 7 das Portugiesisch (Sg.) portugiesisch *,* da


Slovníky do počítače i do mobilu

    8 meistwie (Er sieht aus wie 30.) die Position, -en die Verbposition, -en většina jako pozice pozice slovesa Kapitel 3 Was kostet das? beschreiben, er beschreibt, beschrieben das Verkaufsgespräch, -e der Gegenstand, -e der Preis, -e die Kleinanzeige, -n führen, er führt, geführt (ein Gespräch führen) 1 das Bügeleisen, - das Heft, -e das Wörterbuch, -er der Bleistift, -e der Computer, - der Drucker, - der Fernseher, - der Herd, -e der Kuli, -s der MP3-Player, - der Stuhl, -e der Tisch, -e der Wasserkocher, - die DVD, -s die Kaffeemaschine, -n die Lampe, -n die Schere, -n die Waschmaschine, -n die Wortliste, -n 2 bestimmt (Der Drucker ist bestimmt kaputt.) billig, billiger, am billigsten fast kaputt *,* klein, kleiner, am kleinsten neu, neuer, am neuesten O. k. (= okay) schauen, er schaut, geschaut (Schau mal!) sehr (sehr gut) teuer, teurer, am teuersten wenig, weniger, am wenigsten der Käufer, - die Käuferin, -nen der Verkäufer, - d


Chcete být milionářem? 1.2 lite

    14 durch (+ A.) (durch die Stadt fahren) einladen, er lädt ein, eingeladen 10 allein *,* anders anmachen, er macht an, angemacht ausmachen, er macht aus, ausgemacht da (Da hat er angerufen.) das Bad, -er das Bett, -en das Radio, -s der Anruf, -e der Arbeitstag, -e der Chef, -s die Chefin, -nen der Informatiker, - die Informatikerin, -nen der Text, -e der Zettel, - die Arbeitswoche, -n die Ecke, -n die Firma, Firmen die Freundin, -nen die Kantine, -n die Krankheit, -en die Lust (Sg.) (keine Lust) die Tür, -en einschlafen, er schläft ein, ist eingeschlafen erzählen, er erzählt, erzählt geschlossen gestern kalt, kälter, am kältesten klingeln, er klingelt, geklingelt nach Hause (Er kommt nach Hause.) Nr. (= die Nummer, -n) sehen, er sieht, gesehen (Nachrichten sehen) telefonieren, er telefoniert, telefoniert träumen, er träumt, geträumt von (die Woche von Lukas Bucher) warten, er wartet, gewartet weg (sein) wegen (+ G.) stehen, er steh

Copyright © Dossani milenium group 2000 - 2019
200
34376
cache: 0024:00:00